Personenzentriert und flexibel - das Ambulant Betreute Wohnen (ABW) Reutlingen

Wir betreuen

chronisch psychisch kranke Menschen, die keiner stationären Behandlung oder Betreuung bedürfen. Die Beratung und Betreuung erstreckt sich u. a. auf persönliche Hilfen, Hilfen für die Arbeit und Freizeitgestaltung sowie Krankheitsverarbeitung.

Wir richten uns an

chronisch psychisch kranke Menschen ab dem 18. Lebensjahr, die in einer Wohngemeinschaft oder alleine wohnen möchten, ihren Alltag mit unserer Unterstützung weitgehend selbstständig gestalten können und mit unserer Hilfestellung am gesellschaftlichen Leben wieder teilnehmen möchten.

Unsere Ziele:

  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Erlernen eines adäquaten Umgangs mit der eigenen Erkrankung
  • Größtmögliche Selbstständigkeit im Leben zu erreichen
  • Vermeidung bzw. Verkürzung von Klinikaufenthalten
  • Teilhabe an der Gesellschaft und am Arbeitsleben
  • Erhaltung und Förderung von sozialen Bezügen
  • Erhalt der Wohnform

Bei uns gibt es nicht:

Wochenenddienst und Rufbereitschaft, Pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung

Die MitarbeiterInnen des ABW-Reutlingen:

Frau Uta-Jojart, Frau Rall, Frau Schuler, Herr Scholl, Herr Uetz und Frau Dall
sind unter folgender Adresse erreichbar:
Burkhardt+Weber-Straße 28, 72760 Reutlingen Google Maps

Tel.: (07121) 820 35 – 11 Regine Uta-Jojart
Tel.: (07121) 820 35 – 12 Bruni Rall
Tel.: (07121) 820 35 – 13 Annette Schuler
Tel.: (07121) 820 35 – 14 Sebastian Scholl
Tel.: (07121) 820 35 – 15 Harald Uetz
Tel.: (07121) 820 35 – 16 Uta Dall

Fax: (07121) 820 35 – 69
E-Mail: abw-rt@vsp-net.de

Beispiel für Ambulant Betreutes Wohnen