Gemeinsam daheim
Betreutes Wohnen in Familien / BWF


Gastfamilien gesucht!

Sie wollen sich zuhause sozial engagieren?
Sie sind aufgeschlossen gegenüber Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen?
Sie haben Platz in Ihrem Zuhause und zeitliche Ressourcen?
Dann sind Sie hier genau richtig.


Gemeinsam daheim –
Film über das Betreute Wohnen in Familien für Menschen mit psychischer Erkrankung


BWF-Fotokampagne

Beim Betreuten Wohnen in Familien (BWF) des Vereins für Sozialpsychiatrie (VSP) nehmen Familien, Paare oder Einzelpersonen psychisch erkrankte Jugendliche, Erwachsene oder Senioren bei sich auf. Normalität und die Integration in ein soziales Netzwerk helfen, Klinik- und Heimaufenthalte zu vermeiden. In 25 Jahren Familienarbeit konnten bereits mehrere hundert Menschen ein neues Leben in einer Gastfamilie beginnen. Das Angebot des VSP besteht in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen, Zollernalb, Sigmaringen und Alb-Donau. Auf diesen Seiten erfahren interessierte Gastfamillien, Betroffene und Kooperationpartner alles über Voraussetzungen, Ablauf und Vergütung.

Viele Fragen, viele Antworten
Welche Vorkenntnisse sind nötig? Wie hoch ist die Vergütung? Was für Krankheiten haben die Bewohner/innen? Wir haben Antworten auf diese und viele andere häufige Fragen zusammengestellt. Weiter

Sieben Schritte: das Aufnahmeverfahren
Bevor Sie einen Menschen mit psychischer Erkrankung bei sich aufnehmen, lernen wir uns gegenseitig kennen. Später erhalten Sie genaue Informationen über mögliche Bewohner. Was hinter allen sieben Schritten des Aufnahmeverfahrens steckt, erfahren Sie hier.

Mehr als tausend Worte
Sie möchten Einblicke in den Alltag der Gastfamilien? Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und wir haben viel mehr als nur ein Bild. Unsere BWF-Fotostrecke finden Sie hier.

Auf ein Wort (Kontakt)
Sie haben Interesse oder möchten Antworten auf weitere Fragen?
Dann rufen Sie uns an!
Wir haben Büros in Reutlingen, Tübingen, Balingen, Zwiefalten und Ehingen. Alle Kontaktdaten und Fotos unserer Mitarbeiter/innen finden Sie hier.

Zahlen, Daten, Fakten

  • Landkreise: Reutlingen, Tübingen, Zollernalb und Teile der Kreise Sigmaringen und Alb-Donau
  • 67 Familienpflegeverhältnisse, davon 5 Mutter-Kind
  • 28 Jahre Erfahrung in Familienpflege

BWF in der Presse


Sie interessieren sich für die Aufnahme eines Kinder oder eines Jugendlichen?

bitte hier weiter

Sie interessieren sich für die Aufnahme eines älteren Menschen mit Pflegebedarf?

bitte hier weiter


Hier finden Sie unsere Info-Faltblätter:

BWF für Erwachsene

MuKi

JuMeGa®

BÄNKLE

Rückblick auf den Internationaler Kongress vom 24.-26.09.2008

Tagungsprogramm

Tagundsdokumentation