VSP-Wohngemeinschaften Esslingen

Bei uns leben zwölf Menschen mit psychischer Erkrankung in zwei Wohngemeinschaften. Wir unterstützen die Bewohner*innen dabei, ihr psychisches Befinden zu verbessern, die Lebenszufriedenheit und die Selbstbestimmung zu erhöhen. Die zentrale Lage in der Schelztorstraße bietet eine optimale Eingliederung in das Gemeinwesen der Stadt Esslingen.

Was wir bieten

Wir unterstützen unsere Bewohner*innen in allen alltäglichen Dingen, wir begleiten beispielsweise bei allen hauswirtschaftlichen Angelegenheiten, haben ein offenes Ohr, schaffen Tagesstruktur, leisten Krisenintervention und bieten - im Rahmen unseres Bezugsbetreuungssystems - individuelle und regelmäßige Beratungsgespräche.

Darüber hinaus sind wir in der Zeit, in der wir nicht direkt ansprechbar sind, über ein Rufbereitschaftshandy zu erreichen.

Was wir erwarten

Wir erwarten, dass unsere Bewohner*innen nach Möglichkeit vereinbarte Angebote wahrnehmen sowie die Wohngemeinschaft als alkoholfreien, drogenfreien und gewaltfreien Schutzraum akzeptieren und wahren.

Unser Team

Unser Team besteht aus sechs hauptamtlichen (Sozial-)Pädagog*innen, Krankenpfleger*innen und Kunsttherapeut*innen. Zum Team zählen außerdem drei Beschäftigte auf Minijob-Basis, die für Hauswirtschaft, Reinigung der Räume und für die Verwaltung zuständig sind.