Herzlich Willkommen in der Tagesstätte Reutlingen

In der Reutlinger Tagesstätte des VSP ist jede*r willkommen. Besucher*innen können völlig unverbindlich vorbeischauen oder auch offene Angebote wahrnehmen. Beispielsweise wochentags den täglich frisch zubereiteten Mittagstisch genießen oder sich Gruppenaktivitäten anschließen. Mit den vielfältigen Angeboten kann die Tagesstätte ihren Besucher*innen helfen, den Tag und die Woche zu strukturieren, sowie Gemeinschaft und Kontakt im Alltag zu erleben.

Die Tagesstätte im Reutlinger Friedrich-Naumann-Haus bietet folgende Bausteine an:

Wir wenden uns an Menschen, die von einer psychischen Erkrankungen bedroht oder betroffen sind, sowie deren Angehörhige und Interessierte. Außerdem freuen wir uns über Menschen, die sich in unserem Kontaktcafé bürgerschaftlich engagieren möchten.

Unsere Ziele

  • Begegnungen und Kontakte ermöglichen, Isolation abbauen
  • Stabilisierung durch Tagesstruktur
  • Alltagsorientierung und Normalität
  • die Lebensbedingungen und die Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen verbessern
  • Teilhabechancen eröffnen und Integration fördern

Was es bei uns gibt

  • Café mit großer Getränke- und Speisenauswahl
  • offene Ohren für Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer*innen
  • verständnisvolle und respektvolle Atmosphäre, damit sich alle wohlfühlen
  • Hilfestellung bei Konflikten und Begleitung durch Krisen
  • vielfältige Gruppenangebote und Aktivitäten
  • unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten (Zuverdienst, AGH - Arbeitsgelegenheit, WfbM - Werkstattplatz für Menschen mit Behinderung, Arbeitsplatz für Langzeitarbeitslose)
  • Handlungsfähigkeit erweitern durch Ergotherapie in unserer Praxis

Ihre Ansprechpartnerinnen

 

Kontaktcafé
Frau Pfeiffer
Telefon: (07121) 38 40 10 (mit AB)
E-Mail: kontaktcafe-rt@vsp-net.de

Flexible Tagesstruktur
Frau Lustig & Frau Kiefer-Kapelle
Telefon: (07121) 38 40 11 (mit AB)
E-Mail: tagesstruktur-rt@vsp-net.de

Zuverdienst
Frau Uhrig
Telefon: (07121) 38 40 11 (mit AB)
E-Mail: zuverdienst-rt@vsp-net.de

Praxis für Ergotherapie
Frau Fink
Telefon: (07121) 38 40 10 (mit AB)
E-Mail: ergotherapie-rt@vsp-net.de

Unterstützt wird unser Team von

  • Praktikant*innen der Ergotherapieschule Tübingen
  • Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
  • Ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

Haben Sie Zeit und Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Hier erhalten Sie weitere Infos.

Unsere Kooperationspartner

Im "ZGP - Zentrum für Gemeindepsychiatrie" im Friedrich-Naumann-Haus arbeiten Dienste unterschiedlicher Träger zusammen. Wir kooperieren mit den beteiligten Diensten im ZGP, den gemeindepsychiatrischen und sonstigen Angeboten in der Stadt.